Zur mobilen Ansicht wechseln »

Bilderkennung Microsofts App Fetch! erkennt Hunderassen anhand von Fotos.

Laut Microsoft handelt es sich bei dem Stoff-Hippo um einen Mops
Laut Microsoft handelt es sich bei dem Stoff-Hippo um einen Mops - Foto: What-dog.net
Mit einem neuen Projekt will Microsoft seine Bilderkennungs-Algorithmen präsentieren. Hunderassen lassen sich im Browser und per App identifizieren.

Nachdem Microsoft mit seinen Bilderkennungs-Algorithmen Doppelgänger erkannt und das Alter von Personen geschätzt hat, sind jetzt die Vierbeiner dran. What-dog.net und die iOS-App Fetch! identifizieren die Hunderasse anhand eines Fotos.

Die App liefert gibt zusätzlich die prozentuale Übereinstimmung an, während die Website nur die Hunderasse und die dazugehörigen Eigenschaften anzeigt. Bei Bildern üblicher Hunderassen funktioniert die Erkennung im Profil und Porträt relativ gut. Bei anderen Motiven lässt sich der Algorithmus täuschen. Im Test wurde ein Nilpferd-Stofftier als Mops identifiziert.

(futurezone) Erstellt am 11.02.2016, 19:09

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Ihr Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!