Zur mobilen Ansicht wechseln »

futurezone Award Die Wahl der App des Jahres powered by ORF-TVthek.

powered by: <img src="http://static.kurier.at/grafik/fuzo-specials/fuzo-award/orf.jpg" /><br />
Die futurezone kürt die beste österreichische App des Jahres
powered by:
Die futurezone kürt die beste österreichische App des Jahres - Foto: Fotolia, AP
Die hilfreichsten Programme für Smartphones und Tablets und die besten Ideen, die den Alltag vereinfachen: Welche App verdient den App Award 2014 powered by ORF-TVthek?

Apps gestalten das tägliche Leben von Millionen Menschen einfacher oder einfach unterhaltsamer. Auch hierzulande gibt es zahlreiche Entwickler, die für Smartphones, Tablets oder andere Geräte kleine Programme programmieren. Nun sind die futurezone-Leser am Zug, um zu entscheiden, welches Programm den App Award 2014 powered by ORF TVThek verdient.

„Das Medienkonsumverhalten der ÖsterreicherInnen, besonders der Jungen entwickelt sich radikal in Richtung zeit- und ortsunabhängiger Nutzung von Content. Bereits rund 30% aller Abrufe auf Österreichs größer Videoplattform, der ORF-TVthek, erfolgen über mobile Plattformen. Daher gehören perfekte Apps zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren moderner Multimedia-Unternehmen",  so Thomas Prantner, stv. ORF-Direktor für Technik, Online und neue Medien und Gründer der ORF-TVthek gegenüber der futurezone. 

"Die Entscheidung, den futurezone-Award und die App des Jahres wieder als Sponsor zu unterstützen, ist laut Prantner eine klare Ansage, in welche Richtung die digitale Reise geht. Wir wollen in enger Kooperation mit der futurezone als einem der führenden Technologieportale Österreichs, jene auszeichnen, die in Sachen App-Entwicklung die Pole Position bei Usability, technischer Qualität und Contentidee verdienen", so Prantner weiter.

Finale

Bis zum 30. Oktober können futurezone.at-Leser für ihren Favoriten voten (einmal pro Tag). Unter all jenen, die beim Voting mitmachen, werden 5x2 Eintrittskarten für die Gala verlost. Zur Teilnahme registriert man sich bei futurezone.at. Wer noch kein Konto hat, kann auf der Webseite kostenlos eines anlegen.

Der Gewinner des App Award powered by ORF TVThek wird die Trophäe im Rahmen der futurezone-Award Gala am 13. November 2014 im Museumsquartier entgegennehmen.

(futurezone) Erstellt am 07.10.2014, 06:00

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Ihr Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!