Zur mobilen Ansicht wechseln »

Cloud-Speicher Dropbox zählt 500 Millionen Nutzer.

Foto: dropbox
Der Cloud-Speicheranbieter Dropbox feiert einen Meilenstein.

Der 2008 gestartete Speicherdienst Dropbox ist stark gewachsen. Am Dienstag gab das Unternehmen bekannt, 500 Millionen Nutzer weltweit zu haben. Die Nutzeraktiviten hätten allein im vergangenen Jahr um mehr als 50 Prozent zugenommen.

Starke Zuwächse verzeichnete der Cloud-Speicheranbieter nach eigenen Angaben nicht nur in den USA. Auch die Nutzerzahlen in Brasilien, Indien, Großbritannien und Deutschland seien kräftig gewachsen, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

(futurezone) Erstellt am 08.03.2016, 08:40

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!