Zur mobilen Ansicht wechseln »

futurezone-Umfrage T-Mobile beliebtester Netzbetreiber Österreichs .

Foto: Gerhard Deutsch, kurier
Die futurezone hat auch heuer wieder zwei Wochen lang den beliebtesten Mobilfunkbetreiber des Landes gesucht: Die futurezone-Leser stimmten in einer Online-Abstimmung für den zweitgrößten Betreiber des Landes, T-Mobile.

Bereits zum zweiten Mal in Folge hat die futurezone ihre Leserinnen und Leser aufgefordert, den „Beliebtester Mobilfunkbetreiber Österreichs“ zu wählen. Von 30. November bis 14. Dezember 2012 stimmten User per registriertem Online-Voting auf futurezone.at über ihren Favoriten ab. Mit 42 Prozent der abgegebenen Stimmen konnte sich T-Mobile den ersten Platz sichern und somit die Auszeichnung vom Vorjahr erfolgreich verteidigen.

CEO Andreas Bierwirth Preisverleihung, T-Mobile
Foto: Gerhard Deutsch

Platz zwei belegte Drei (31,8 Prozent) und A1 (7,8 Prozent). Tele.ring landete an vierter Stelle, noch vor den Anbietern bob, Orange, Red Bull Mobile und Yesss. „Für uns ist das ein sehr wichtige Auszeichnung“, sagte T-Mobile-CEO Andreas Bierwirth bei der Übergabe der Trophäe. „Kundenzufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel, der Preis ist eine Bestätigung dafür, dass wir hier gut unterwegs sind.“

(futurezone) Erstellt am 21.12.2012, 13:45

Kommentare ()

Ihr Kommentar Kommentare aktualisieren
Bitte Javascript aktivieren!