Zur mobilen Ansicht wechseln »

Österreich Nokia Lumia 920 ab Jänner um 600 Euro.

Foto: Nokia
Nokias neue Windows Phone 8 Handys werden erst 2013 in Österreich offiziell erscheinen. Wer nicht solange auf das Spitzenmodell Lumia 920 warten will, kann eines aus Deutschland importieren – dort soll es bereits ab Mitte Oktober verfügbar sein und 600 Euro kosten. Das günstigere Lumia 820 um 450 Euro wird zwei Wochen später verfügbar sein.

Auf das Nokia Lumia 920 muss man sich in Österreich noch gedulden. Der Start soll frühestens im Jänner 2013 erfolgen. Wesentlich früher, nämlich schon Mitte Oktober, soll es in Frankreich, Deutschland, Russland, Großbritannien und Italien verfügbar sein. Ende Oktober wird das Lumia 920 in Polen starten, kurz darauf im Norden und Westen Europas, wie Skandinavien, Portugal und Spanien.

Das Lumia 820 wird in derselben Reihenfolge verfügbar sein, jedoch immer zwei Wochen nach dem Start von Nokias Windows Phone 8-Flaggschiff Lumia 920.

Das Lumia 920 soll in der LTE-Version 600 Euro (inkl. USt) kosten. Das Lumia 820 450 Euro.

Mehr zum Thema

(futurezone/futurezone) Erstellt am 06.09.2012, 11:00

Kommentare ()

Ihr Kommentar Kommentare aktualisieren
Bitte Javascript aktivieren!