Zur mobilen Ansicht wechseln »

Luxus-Smartwatch Teuerste Apple-Watch-Version kostet 115.000 Dollar.

Teurer kann man die Apple Watch bisher nicht kaufen: Die Lux Omni Gold von Brikk
Teurer kann man die Apple Watch bisher nicht kaufen: Die Lux Omni Gold von Brikk - Foto: Brikk
Das US-Unternehmen Brikk überzieht die Apple Watch mit Gold, Platin und Diamanten und verkauft die aufgemotzte Smartwatch um bis zu 115.000 Dollar.

Bei diesen Preisen kann selbst die Apple-Watch-Edition mit 18-Karat-Gold-Gehäuse einpacken. Das US-Unternehmen Brikk, das sich auf die Luxus-Ausstattung von Elektronischen Geräten spezialisiert, bietet Apples Smartwatch zu Preisen bis zu 115.000 Dollar an.

Die teuerste Variante, genannt Lux Watch Omni, kommt mit 18-Karat-Gold- oder Platinüberzug und - je nach Größe - 11,5 bis 12,5 Karat Diamanten. Sie kostet 109.995 bzw. 114.995 Dollar. Bei diesen Modellen ist sowohl das Gehäuse der Apple Watch als auch das Uhrband mit funkelnden Mineralien übersät.

Es gibt aber auch eine "Budget"-Variante. Die Lux Watch Deluxe spart sich die Uhrband-Verkleidung in Metall und Diamanten. Das Gehäuse ist dann immer noch mit 2 bis 2,3 Karat Diamanten ausgestattet. Die Preise hier: 48.995 bis 49.995 Dollar.

(futurezone) Erstellt am 18.03.2015, 08:08

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!