Porsche Mission E kommt 2019 für Panamera-Preis

Das Elektroauto Porsche Mission E soll 2017 auf den Markt kommen und ähnlich viel wie der viersitzige Porsche Panamera kosten.

Laut Porsche soll der Tesla-Konkurrent Mission E zu einem ähnlichen Preis wie das Einstiegsmodell des jetzigen Porsche Panamera angeboten werden. Das würde in den USA einen Startpreis von mindestens 80.000 Dollar, also rund 66.750 Euro bedeuten.

Das vollelektrische Fahrzeug wurde 2015 auf der IAA in Frankfurt angekündigt. Damals hieß es, der Mission E würde am Ende der Dekade lanciert. Mittlerweile nähert er sich der finalen Entwicklungsphase.

Im Zeitplan

Vorstandsvorsitzender Oliver Blume sagte dem Car Magazine gegenüber, dass das Projekt im Zeitplan liege und bald auch Prototypen für öffentliche Tests bereitstünden. Weitere Details zum Elektroauto Mission E:

600 PS

Das originale Mission E-Konzept sieht einen viertürigen Sportwagen mit 600 PS vor, der den Nürburgring, laut Porsche, in weniger als acht Minuten bewältigen kann. Der Mission E soll in unter 3,5 Sekunden auf knapp 100 Stundenkilometer beschleunigen, bei einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 250 Kilometern pro Stunde.

Mehr zu diesem Thema

Hohe Nachfrage für Porsches Tesla-Konkurrenten Mission E

Porsche will sechs Milliarden Euro in E-Mobilität stecken

Wladimir Putin hat kein Handy