SwiftKey ermöglicht schnelleres Tippen auf Android-Geräten

© Screenshot

Update
06/11/2014

Android-Tastatur SwiftKey wird zur Gratis-App

Die beliebte Tastatur mit Wort-Vorauserkennung wird mit einem Update zur Gratis-App. Tastatur-Varianten gibt es per In-App-Kauf.

Mit einem neuen Update wird SwiftKey zur Gratis-App. Bisher konnte die App nur einen Monat lang gratis genutzt werden, danach musste man auf die kostenpflichtige Premium-Version umsteigen. Einnahmen will das Unternehmen in Zukunft durch den Verkauf von thematisierten Tastatur-Varianten erzielen. Dazu wird ein eigener SwiftKey Store gestartet, der über die App zugänglich ist. Darin kann man seine Android-Tastatur mit verschiedenen Farben und Designs personalisieren.

Zu Beginn wird die angebotene Palette 48 verschiedene Themen beinhalten, berichtet Re/code. 33 davon sind ganz neu, während es 15 bereits zuvor gab. Nebem dem In-App-Kauf von einzelnen Themen, kann man auch Pakete mit zehn Themen kaufen. In Zukunft soll der SwiftKey Store noch um Tastentöne und unterschiedliche Animationen beim Fingerwischen über die Tastatur erweitert werden.

Mit dem Update werden auch über 800 Emoticons in die Tastatur integriert. Nutzer, die SwiftKey noch kaufen mussten, bekommen ein Zehnerpack neuer Tastatur-Varianten gratis.