Apps
09.06.2016

Die besten Apps zur Fußball-EM in Frankreich

Bald beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Die futurezone zeigt die hilfreiche und nützliche Apps zur EM.

Egal ob Fußball-Experte oder Gelegenheitszuschauer: Events wie die Fußball-EM lassen nur wenige kalt. Wer rund um die Uhr informiert bleiben will oder lediglich beim nächsten Treffen mit seinen Freunden ein wenig mit seinem Wissen angeben möchte, braucht dazu auch die passenden Apps.

Die besten EM-Apps in Bildern (1)

1/14

UEFA App

UEFA App

UEFA App

UEFA App

UEFA App

UEFA App

UEFA App

Forza Football

Forza Football

Forza Football

Forza Football

Onefootball

Onefootball

Onefootball

Forza Football

Wer rund um die Uhr über alle Spielstände auf dem Erdball informiert bleiben will, ist bei Forza Football an der richtigen Adresse. Die kostenlose Anwendung bietet Liveticker mit nackten Spieldaten ohne zusätzliche Kommentare. Von der Bundesliga über die Champions League bis hin zur ersten Liga in Kenia lassen sich alle Wettbewerbe verfolgen.

Die App ist dabei individuell an die eigene Fußball-Sucht anpassbar und bietet selbst dem Fußball-verrücktesten Fan einen guten Überblick über die Wettbewerbe und Spiele dieser Welt.

Rund um die Uhr informiert

Legt man beispielsweise Lieblingswettbewerbe oder die eigene Mannschaft fest, werden diese Daten nach Priorität aufbereitet und angezeigt. Wettbewerbe die man interessant findet, aber keine hohe Priorität haben, werden dann je nach persönlicher Sortierung eingeblendet.

Wählt man ein Einzelspiel aus, stehen neben dem Liveticker noch kleine Statistiken, die Aufstellung und Spielerinformationen zur Verfügung. Wahlweise informiert die App zu selbstgewählten Mannschaften und Spielen via Push-Benachrichtigungen zum Anpfiff, wenn die Aufstellung verfügbar ist oder während des Spieles etwas Wichtiges passiert.

Forza Football ist kostenlos im Appstore und Playstore zu finden.

Onefootball

Zu den wohl beleibtesten Apps in Sachen Fußball gehört Onefootball. Die für Android und iOS verfügbare Anwendung bietet unter anderem einen Liveticker mit Rohdaten und Kommentaren, die die jeweiligen Aktionen im Spiel ausführlich beschreiben.

Ähnlich wie bei Forza Football kann ich mir hier meine Übersicht über die verschiedenen Wettbewerbe und Spiele selber gestalten. Der Umfang von Onefootball beschränkt sich jedoch nur auf dich beliebtesten, hauptsächlich europäischen Ligen.

Feeds und Push

Neben dem fast obligatorischen Liveticker bietet Onefootball aber auch tagesaktuelle Artikel. Die App arbeitet dabei als Art Feed-Reader und sammelt die interessantesten und wichtigsten News über die Teams und Wettbewerbe.

Zu Großevents wie der Europameisterschaft stellt Onefootball auch einen eigenen Reiter mit zusätzlichen Informationen zur Veranstaltung bereit. Wer rund um die Uhr informiert bleiben möchte, kann sich über Spielereignisse, Ergebnisse oder neue News-Artikel via Push-Benachrichtigen informieren lassen.

Onefootball steht im Appstore und Playstore kostenlos zum Download bereit.

Stats Zone

Wem Liveticker und News nicht genug sind, kann mit Stats Zone noch eine Ebene tiefer gehen. Die von Sportanalytiker OPTA betriebene App zerlegt laufende und abgeschlossene Spiele in ihre Einzelteile und ermöglicht damit eine umfassende Analyse verschiedenster Partien.

Ob Ballverlust, Ballstafette, gewonnener oder verlorener Zweikampf - Stats Zone bereitet alle Daten übersichtlich auf und zeigt sogar, an welchem Ort des Spielfeldes, zu welcher Zeit und von welchem Spieler eine Aktion stattfand.

Möchte man sich ansehen, wie beispielsweise ein Tor zustande gekommen ist, bietet die App eine Replay-Funktion an, mit der die wichtigsten Spielaktionen nochmal aufgezeigt werden können.

Stats Zone ist für Android und iOS verfügbar.

iM Football

Die App "iM Football" vom deutschen Fernsehsender "Sport 1" bietet den Hobbyteamchefs dieser Welt den geeigneten Platz, mit gleichgesinnten Fans und jenen des Gegners über alle Facetten des Fußballs zu diskutieren.

Im Grunde ist iM Football genauso ein Messenger wie Whatsapp, wird jedoch durch einige Zusatzfunktionen für Fußballfans deutlich attraktiver. Bildet man mit Freunden und Bekannten eine Gruppe, lassen sich in diese integriert die neusten News, Spielstände oder Informationen vom Transfermarkt einpflegen.

Somit sieht die gesamte Gruppe jene Inhalte, die sie vorher abonniert hat und bietet eine übersichtliche Möglichkeit, mit Kommilitonen zu diskutieren. Zwar stehen, was die Vereinswahl angeht, nur Teams der deutschen Bundesliga zur Verfügung, den Funktionsumfang des Messengers schmälert dies aber trotzdem nicht.

Die App ist für iOS und Android kostenlos abrufbar.

Die besten EM-Apps in Bildern (2)

1/11

Stats Zone

Stats Zone

Stats Zone

Stats Zone

Stats Zone

Kicktipp

Kicktipp

Kicktipp

Kicktipp

Onefootball

Onefootball

Kicktipp

Will man mit Familie, Freunden und Bekannten nicht nur diskutieren, sondern auch in einen Wettbewerb treten, empfiehlt sich die App Kicktipp. Hat man sich in der kostenlosen App angemeldet, kann dort bereits bestehenden Gemeinschaften beigetreten werden oder eine eigene Tipp-Gruppe erstellt werden. Neben den unterschiedlichsten Fußballereignissen bietet die App sogar Tipp-Möglichkeiten zur Formel 1 oder anderen Sportarten.

Der Spielleiter der Tipp-Gruppe hat Kicktipp sogar freie Auswahl, welche Regeln gelten und wie beispielsweise die Punkte verteilt werden. Über eine Tabelle lassen sich dann alle Ergebnisse einsehen und der Gewinner einer jeden Runde bzw. des gesamten Wettbewerbs einsehen.

Kicktipp ist für Android und iOS verfügbar.

Kurier Euro-Special

Auch der Kurier bietet zur diesjährigen Europameisterschaft eine umfangreiche Berichterstattung an. Auf derEM-Seitedes Kurier gibt es neben Liveticker, Spielplänen, Tabellen und Matchfakten auch in diesem Jahr wieder eine umfangreiche Berichterstattung zu den Geschehnissen auf und neben dem Platz.

Ebenfalls verfügbar sind unter anderem Videos aus der Unterkunft des österreichischen Nationalteams, sowie Analysen und Expertenmeinungen zu allen Spielen während des Großereignisses in Frankreich.

UEFA Euro 2016

Fast obligatorisch stellt der europäische Fußball-Dachverband UEFA auch dieses Jahr wieder eine eigene App zur Europameisterschaft zur Verfügung. Die für Android und iOS kostenlos herunterladbare App lässt dabei kaum Wünsche offen.

Nachdem man seine Lieblingsmannschaft sowie einige Spieler ausgewählt hat, denen man folgen möchte, ist die App startklar. Die Anwendung bietet dabei sowohl Informationen rund um den Wettbewerb, als auch interessante Rück- bzw. Einblicke in frühere Wettbewerbe und einige zusätzliche Geschichten.

Über einen eigenen Mannschaftsreiter lassen sich Tabellenstände und weitere Statistiken zur ausgewählten Nation und deren Spieler einsehen. Auch maßgeschneiderte Nachrichten werden bereitgestellt über die Anwendung.

Via Push-Benachrichtigung stellt die offizielle Euro-App laufend die wichtigsten Informationen zu, damit vor, während und nach den Spielen kein Moment verpasst wird.