Apps
07.08.2016

Hub+ bringt ein wenig BlackBerry auf Android-Smartphones

BlackBerry hat Hub+ für Android veröffentlicht. Die Sammel-App ist laut dem Hersteller eines der besten Dinge, die BlackBerry zu bieten hat.

Hub+ war für User von BlackBerry-Smartphones mit dem Betriebssystem BB10 die zentrale Anlaufstelle, in der Mails, Nachrichten, soziale Netzwerke und Termine zusammenliefen. Zwar gibt es auch eine Android-Version, allerdings war diese bis vor kurzem exklusiv für den BlackBerry Priv, das erste Android-Smartphone des kanadischen Herstellers.

Da der Priv nicht auf das von BlackBerry erhoffte, große Interesse stieß, gibt es jetzt den Hub+ für Android 6.0 oder höher. Wie bei BB10 wird darin die Kommunikation des Users zusammengeführt. Zusätzlich sind Kalender und ein Passwort Manager enthalten.

Die Nutzung ist 30 Tage kostenlos. Danach kann die App mit Werbung kostenlos weitergenutzt werden. Die werbefreie Version kostet 79 Cent pro Monat. Darin sind dann auch die Features Contacts, Tasks, Device Search, Notes und Launcher enthalten.