© Microsoft

Homescreen-Ersatz

Microsoft bringt Arrow Launcher App für Android

Microsoft hat den neuesten Beweis für seinen Plan geliefert, künftig verstärkt App auch für andere als die eigene Mobilplattform zu entwickeln. Das Unternehmen hat Arrow Launcher veröffentlicht, eine Launcher-App, die den traditionellen Homescreen von Android ersetzen soll.

Bei Arrow Launcher werden Apps in Kategorien eingeteilt, berichtet Android Police. Auf dem Startbildschirm sieht man eine Reihe mit den zuletzt verwendeten Apps, einen größeren Bereich für häufig verwendete Apps und eine Leiste mit benutzerdefiniert bereitgestellten Apps. Mit einer Wischgeste von unten enthüllt man weitere Apps, Ordner und kürzlich verwendete Kontakte.

Wie beim traditionellen Homescreen können Apps auf mehreren (drei) Seiten platziert werden. Wischt man vom Startbildschirm nach rechts, erhält man eine To-Do-Liste mit programmierbaren Terminen. Mit einem Wisch nach links erhält man eine Liste von Schnellzugriffen, etwa auf häufig verwendete Kontakte.

Um die App zu erhalten, muss man derzeit noch einer Beta-Test-Gemeinschaft auf Google+ beitreten. Die App soll in seiner Vollversion noch weitere Funktionen erhalten.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare