Apps
16.12.2014

Montblanc bringt Gratis-App für 850 Euro teuren Stift

In Kooperation mit AKQA bringt das Traditionsunternehmen eine Schreib-App für Apples Tablet. Der entsprechende Stift wurde bereits im September vorgestellt.

Der Traditionshersteller für Schreibwaren will nun auch verstärkt im digitalen Zeitalter Fuß fassen und bietet dazu eine neue iPad-App zum kostenlosen Download an. Mit der App können Anwender freihändig Nachrichten direkt auf dem Tablet schreiben und haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen Stiften und Papiersorten, um ihren Nachrichten so einen persönlichen Anstrich zu geben. Anschließend kann die Nachricht via Mail oder verschiedene Online Netzwerke direkt verschickt werden.

Passend dazu hat der Schreibgerätehersteller im September den Touchscreen-Stift Starwalker Extreme Steel Screenwriter vorgestellt. Der Stift, der mit einer Siliziumscheibe ausgestattet ist, ist bereits im Handel erhältlich und kostet stolze 850 Euro.