© Share The Meal

Share The Meal
06/30/2015

Smartphone-Nutzer helfen hungernden Kindern

Mit der App Share The Meal des World Food Programme der UNO können Handy-Nutzer hungernde Kinder unterstützen.

Weltweit gibt es 20 Mal so viele Smartphone-Nutzer wie hungernde Kinder. Die von der UNO veröffentlichte App Share The Meal will Smartphone-Nutzer dazu bringen, 40 Cent pro Mahlzeit an das UN World Food Programme zu spenden und damit zur Linderung des Hungers in der Welt beizutragen.

Mit 40 Cent könne ein hungerndes Kind einen ganzen Tag lang ernährt werden, heißt es auf der Website der in Berlin entwickelten App. Die UNO will mit den Spenden über die App zunächst Schulkinder im afrikanischen Lesotho unterstützen. Die App steht im Apple App Store und auf Google Play zum Download bereit.