Apps
05.03.2016

Trojaner in App auf Amazon.de macht Smartphone zur Wanze

Eine App namens Gutscheine.de, die kostenlos im App Shop von Amazon.de angeboten wurde, enthält Malware, die Android-User ausspioniert.

Wie Heise berichtet, wurde über den App Shop von Amazon.de eine verseuchte Android-App angeboten. Amazon hat die App mittlerweile entfernt. Die kostenlose App hieß Gutscheine.de, hatte aber nichts mit der gleichnamigen Website zu tun. Wie Gutscheine.de gegenüber Heise bestätigte, wurde für die App der Name und das Logo des Gutschein-Anbieters unerlaubt verwendet. Gutscheine.de hat offiziell keine Android-App.

Da die App nur im deutschen App Shop von Amazon war und sich als App eines deutschen Onlineportals ausgab, vermutet Heise, dass die Macher es gezielt auf deutschsprachige User abgesehen hatten.

Smartphone als Wanze

Wird die App installiert, wird ohne weitere Eingabe des Users eine App namens com.android.engine installiert. Diese verschafft sich Zugriffsrechte auf viele Smartphone-Funktionen und versucht Kontakt mit einem Command-and-Control-Server aufzunehmen, um Befehle zu erhalten oder möglicherweise weitere Malware herunterzuladen.

Die App kann das Smartphone in eine Wanze verwandeln, da sie Zugriff auf das Mikrofon, GPS-Koordinaten und die Kamera hat. Zusätzlich kann sie SMS versenden, Anrufe tätigen, Daten hochladen, sowie auf die Speicherkarte, Nachrichten, das Adressbuch und die Anrufliste zugreifen.

Wer die App Gutscheine.de heruntergeladen hat, soll in den Android-Einstellung nach com.android.engine suchen, diese App deinstallieren und danach Gutscheine.de deinstallieren. Laut Heise ist das System daraufhin bereinigt.