Wieder ist eine Lücke im Messenger-Dienst WhatsApp aufgetaucht

© Reuters/DADO RUVIC

Apps
11/26/2015

Whatsapp-Update bringt zahlreiche neue Funktionen

Die neue Whatsapp-Version für Android bringt neben einer Link-Vorschau auch die Möglichkeit Nachrichten zu markieren.

Für Whatsapp-iPhone-Nutzer sind die neuen Features bereits ein alter Hut. Nun können aber auch Android-User die neuen Funktionen nutzen, denn seit Kurzem ist eine neue Whatsapp-Android-Version verfügbar.

Will man etwa einen Link an einen Whatsapp-Kontakt schicken, besteht die Möglichkeit eine Vorschau inklusive Bild auf die verlinkten Inhalten anzuzeigen.

Unter anderem lassen sich nun auch Nachrichten markieren, sodass sie später besser gefunden werden können. Dafür muss man die entsprechende Nachricht länger gedrückt halten. Anschließend erscheint im oberen Rand in der Bearbeitungsleiste ein Stern, mit dem die Nachricht markiert werden kann. Es besteht auch die Möglichkeit mehrere Nachrichten gleichzeitig zu markieren.

Whatsapp-Nutzer, die bereits die neueste Android-Version 6.0 Marshmallow haben, können nun auch die Direkt-Senden-Funktion nutzen. Dabei tauchen im Sharing-Menü die letzten Kontakte auf, mit denen Inhalte direkt geteilt werden können.