© richard vogel, ap

Entwicklung
08/19/2015

Zero Views: App sucht unbekannte YouTube-Videos

Für iOS hat der Entwickler Daniel Storm eine App veröffentlicht, mit der sich unbekannte YouTube-Videos entdecken lassen, die noch niemand zuvor gesehen hat.

Null Klicks haben die YouTube-Videos, die in der iOS-App "Zero Views" zu finden sind. Der Entwickler will die Nutzer in die verrückte Welt der unentdeckten YouTube-Videos eintauchen lassen und User diese Videos, die noch nie zuvor jemand anderer gesehen hat, via Facebook oder Twitter teilen lassen. Vielleicht wird so ja das nächste Video entdeckt, das viral wird?

Fehlende Tags

Die meisten Videos mit null Clicks haben übrigens nicht deshalb keine Seher, weil sie extrem schlecht sind, sondern weil keine Tags vergeben worden sind, andere Nutzer sie also nicht finden können. Die meisten dieser Videos haben nicht einmal Namen, sondern heißen nur "IMG346XX". Nicht alle Seherlebnisse, die Zero Views mit sich bringt, sind es wert, auch tatsächlich gesehen zu werden, aber manches ist dabei, das zumindest interessant ist.

Das erste Video, das die futurezone-Redaktion über diese App angezeigt bekommen hat, war übrigens dieses hier:

GnpqNjUYpPY