B2B
30.06.2016

Amazon kündigt zweiten "Prime Day" an

Der weltgrößte Online-Händler Amazon umwirbt die Kunden seines kostenpflichtigen Abo-Dienstes Prime auch in diesem Jahr einem eigenen Rabatt-Tag.

Der zweite „Prime Day“ sei für den 12. Juli angesetzt, kündigte der US-Konzern am Donnerstag an. Bei der ersten Auflage vor rund einem Jahr waren weltweit mehr als 34 Millionen Artikel verkauft worden.

Die Prime-Mitglieder sind ein wichtiger Faktor für das Amazon-Geschäft: Dank der kostenlosen schnellen Lieferung bestellen sie regelmäßiger. Zugleich sorgt das zum Teil für höhere Versandkosten bei dem Unternehmen.