B2B
07.08.2015

Amazon wirbt via Postwurfsendung für Prime

Amazon Prime hat erst kürzlich die Verpflichtung von Starmoderator Jeremy Clarkson bekannt gegeben und wirbt jetzt per Postwurfsendung.

Der US-Onlinehändler Amazon geht in Österreich überraschende Wege bei der Bewerbung von "Amazon Prime", das laut Werbetext unter anderem "tausende Film- und Serienepisoden ohne Werbeunterbrechung" anbietet. Statt - wie gewohnt - auf das Internet zu setzen, vertraut Amazon diesmal auf die Österreichische Post. Branchenkenner schätzen, dass rund 400.000 Postwurfsendungen verteilt werden.

Das TV-Angebot von Amazon hatte erst kürzlich einen Coup gelandet: Nach seinem Rauswurf bei der BBC hat der britische Starmoderator Jeremy Clarkson mit seinen Kollegen aus der Sendung "Top Gear" bei Amazon Prime unterschrieben.