B2B
07.03.2012

American Express gibt Rabatte für Hashtags

Kreditkartenkunden sparen mit Twitter-Erwähnungen bei Einkäufen.

Das Kreditkarten-Unternehmen American Express startet in den USA ein neuartiges Programm, bei dem Twitter-Nutzer mit der Verwendung bestimmter Hashtags Rabatte bei Partner-Unternehmen erhalten. Unter dem Motto "Tweet your way to savings" können American-Express-Kunden etwa "#amexmcdonalds" zu einer Twitter-Botschaft hinzufügen und erhalten daraufhin ein Sonderangebot im entsprechenden Fast-Food-Restaurant, sobald sie ihren Kauf mit der American-Express-Karte bezahlen.

Vorraussetzung zur Teilnahme (derzeit nur in den USA) ist die Verknüpfung des eigenen Twitter-Kontos mit dem Bank-Konto auf der Webseite des Programms. Dadurch entfallen Coupon-Codes oder Ausdrucke, die man beim Partnerunternehmen vorweisen muss. Wie VentureBeat berichtet, erhält man Rabatte in verschiedenen Restaurants, Bekleidungs-Unternehmen und im Elektronik-Fachhandel.