Navigation
06/14/2011

Bestätigt: Garmin will Navigon übernehmen

Die Navigations-Spezialisten haben sich auf eine Übernahme geeinigt. Nun muss nur noch die Zustimmung des Kartellamtes abgewartet werden.

Garmin will in Europa stärker Fuß fassen. Um das zu erreichen, steht der Hersteller von Navigationsgeräten nun kurz vor der Übernahme des Hamburger Unternehmens Navigon. Garmin will besonders von der Erfahrungen bei Navigations-Lösungen für Smartphones profitieren, „dies wird den Umsatz des dann vereinten Unternehmens zusätzlich erhöhen“, so Cluff Pemple, Präsident von Garmin. Über die Übernahmesumme wurde Stillschweigen vereinbart, Experten gehen von einer zweistelligen Millionensumme im mittleren Bereich aus.

Sollten die Kartellbehörden der Übernahme zustimmen wird Navigon als eigene Marke bestehen bleiben und künftig als Tochtergesellschaft von Garmin tätig sein.

Mehr zum Thema

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.