© Google

Österreich
04/26/2012

Erste Google AdWords-Konferenz in Wien

Am 3.Mai findet die erste Google AdWords-Konferenz für den deutschsprachigen Raum im Tagungszentrum des Schloß Schönbrunn in Wien statt. Für die Konferenz konnten zahlreiche internationale Google-Experten gewonnen werden, darunter auch Alexander Beck, Autor des Standardwerks "Google AdWords".

Dieser hält bereits am 2.Mai einen AdWords Starter Workshop für SEM-Einsteiger. Die Konferenz richtet sich vor allem an Marketer, Entscheider, Search und Online-Marketing Experten in Unternehmen und Agenturen sowie an alle SEM-Interessierten in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Vorträge befassen sich mit den Themen „Google Plus for Business", „Advanced Optimierungstricks", „Search Funnel & Multichannel-Trichter", sowie „Display Netzwerk". Die Konferenz wird von den Web-Analyse-Firma e-dialog in Kooperation mit Google veranstaltet. Diese hielt bereits im vergangenen Jahr in Zusammenarbeit mit Elements und Webalytics

in Wien ab.

Für Einsteiger und Erfahrene
Das Programm ist recht breit aufgestellt und richtet sich sowohl an Einsteiger als auch etablierte Unternehmer, die bereits Erfahrungen mit AdWords gesammelt haben. Die Abschlusskeynote wird von Juliane Cray, Head of Agency Business Development in Wien und Industry Head Travel bei Google Germany, gehalten, die über den Einsatz von Google+ für Unternehmen spricht. Die insgesamt 17 Vorträge werden von Google-Mitarbeitern aus dem deutschsprachigen Raum und heimischen Web-Analyse und Marketingunternehmen wie e-dialog, elements.at, Searchmetrics und IntelliAd gehalten.

Der Preis für die eintägige Teilnahme beträgt netto € 390,-. Das zweitägige Kombiticket für die Konferenz mitsamt dem Starter-Workshop kostet 680,- (exkl. 20% USt.). Eine Voranmeldung ist noch auf der offiziellen Webseite möglich.

Mehr zum Thema

  • E-Day: Wie Firmen mit Social Media ringen
  • Rabatt für Google Analytics Konferenz in Wien