Pwn2Own-Wettbewerb
03/12/2012

Gerücht: CNN will Tech-Blog Mashable kaufen

Spekulationen über Verkaufspreis von 200 Mio. Dollar

Der Reuters-Journalist Felix Salmon will im Rahmen der Konferenz SXSW in Austin, Texas, aus sicherer Quelle erfahren haben, dass CNN den Hightech-Blog Mashable übernehmen will. In der Branche wird bereits mit einem Kaufpreis von 200 Mio. Dollar spekuliert. Eine offizielle Ankündigung soll es dazu am Dienstag geben.

Mashabl wurde 2005 von Pete Cashmore gegründet und hat sich stark auf Berichte über Social Media - oft in leicht konsumierbarer Form - fokussiert. Der Deal mit CNN scheint plausibel - denn seit geraumer Zeit schreibt Cashmore Kolumnen und Analysen für CNN.com.

Sollte Mashable tatsächlich an CNN gehen, setzt sich damit der Trend fort, dass kleinere, unabhängige Tech-Blogs von größeren US-Medien aufgekauft werden. So hat sich etwa AOL Techrunch geschnappt, SAY Media ReadWriteWeb gekauft, und GigaOm hat die Mutterfirma von PaidContent übernommen.