B2B
09/22/2016

Gewerkschaft: Notfalls Streik gegen A1-Umstrukturierung

In der Telekom Austria soll es Pläne des Mehrheitseigentümers América Móvil geben, die Struktur zu verändern. Gewerkschaft will das verhindern und hat Streikbeschluss gefasst.

Die Aktiengesellschaft A1 Telekom Austria könnte in eine GmbH umgewandelt werden. Die Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) fürchtet, dass das Konsequenzen für Beschäftigte, Versorgung und Dividendenhöhe für den Staat, der noch Minderheitseigentümer ist, hätte. Um eine Umstrukturierung zu verhindern, würde die Gewerkschaft auch streiken. Ein entsprechender Beschluss ist heute gefasst worden, wie die GPF am Donnerstag in einer AUssendung mitgeteilt hat.