© REUTERS

Job

Instagram-Gründer wird Wal-Mart-Aufsichtsrat

Der 30-jährige Kevin Systrom wird in den Verwaltungsrat von Wal-Mart einziehen, wie der weltgrößte Einzelhandelskonzern am Montag mitteilte. Sein Wissen als Unternehmer und Digital-Experte solle Wal-Mart beim Ausbau des Geschäfts im Internet und auf mobilen Geräten zugutekommen, hieß es zur Begründung.

Systrom hatte die Fotoplattform Instagram mitgegründet, die 2012 für rund eine Milliarde Dollar von Facebook gekauft worden war. Er führt Instagram auch nach der Übernahme weiter. Der Dienst hat aktuell mehr als 200 Millionen Nutzer. Wal-Mart kommt mit über 11 000 großen Supermärkten auf rund 250 Millionen Kunden pro Woche. Der Konzern sieht sich aber zunehmendem Druck von Online-Händlern wie Amazon ausgesetzt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!