Carl Icahn wendet sich direkt an Tim Cook

© APA/ANDREW GOMBERT

Via Twitter
10/09/2014

Investor Icahn kündigt "interessanten" Brief an Apple an

Der 78-jährige Großinvestor hat per Twitter bekannt gegeben, einen offenen Brief an Apple-Chef Tim Cook zu senden. Der Aktienkurs stieg nach dem Tweet.

Der US-Großinvestor Carl Icahn hat für Donnerstag einen offenen Brief an Apple-Chef Tim Cook angekündigt. „Ich glaube, er wird interessant“, erklärte Icahn am Mittwoch über den Twitter zu dem Schreiben. Einzelheiten nannte er nicht. Weitere Details dürften in der US-TV-Show Halftime Report auf CNBC am Donnerstag bekannt gegeben werden, in der Icahn zu Gast sein wird.

Der Aktienkurs des iPhone-Herstellers stieg nach der Ankündigung deutlich an und schloss knapp 2,1 Prozent im Plus. Icahn hat das Apple-Management in der Vergangenheit mit Nachdruck aufgefordert, Geld an die Aktionäre auszuschütten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.