Handel
09/02/2011

Obi eröffnet Online-Shop

Als erster großer Baumarkt in Österreich

Die deutsche Baumarktkette Obi will nun auch im Internet verstärkt auf Kundenfang gehen: Als erster großer Baumarkt in Österreich bietet Obi ab sofort einen Online-Shop mit 9.000 Produkten an. Bestellen kann man beispielsweise einen Kaminofen oder eine Schlagbohrmaschine. Im Shop unter www.obi.at sind Teile des Obi Sortiments aus den Märkten und zusätzliche Elektrogroß- und -kleingeräte vorrätig. Die Versandkosten belaufen sich je nach Größe und Gewicht auf 5,95 bis 39,90 Euro. Die Lieferzeit wird mit drei bis vier Werktagen angegeben.

„Die zunehmende Digitalisierung im Handel durch die erweiterten Kundenwünsche zwingt uns zu raschem Handeln“, so Dieter Messner, Geschäftsführer von Obi Österreich und Vorstand der Obi Gruppe. Insbesonders für die Anschaffung von großen und sperrigen Artikeln wie Saunen oder Kaminen sei das Angebot interessant.

Die Baumarkette hat bereits im November 2010 einen Online-Shop in Deutschland eröffnet. Nach der Umsetzung des Online-Shops in Österreich sind nach Unternehmensangaben weitere Länder in Planung. Die Obi-Gruppe betreibt in 13 europäischen Ländern rund 560 Märkte und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 6,4 Milliarden Euro.