© Post

Finanzierung
11/11/2011

Post sammelt elektronische Rechnungen

Der “Post Manager” will Online-Rechnungen von verschiedenen Plattformen zusammensammeln und auf einer Webseite aufbereiten. Das Portal soll den Nutzern mehr Übersicht und Kontrolle über laufende Kosten bieten.

Der “Post Manager” ist ein neuer Online-Dienst der sich zum Ziel gesetzt hat, die elektronischen Rechnungen von verschiedenen Kundenportalen an einem Ort, aufzulisten und zu archivieren. So sollen etwa Telefon- oder Kabelfernsehrechungen automatisch in dem Portal zusammengesammelt werden. Nutzer sollen sich damit ersparen, zum Kontrollieren ihrer Rechnungen mehrere verschiedene Webseiten besuchen zu müssen. Um den Dienst zu nutzen, müssen die User ihre jeweiligen Login-Daten bei den unterschiedlichen Rechnungsportalen angeben. Das Angebot zielt auf Österreicher ab, die den Empfang elektronischer Rechnungen grundsätzlich bevorzugen, das seien derzeit rund 20 Prozent der Bevölkerung.

Um den Dienst zu nutzen, muss man sich bei den Post-Online-Services registrieren. Dieser Vorgang ist zweistufig, zunächst muss man sich online vorregistrieren, danach muss man in einer Postfiliale seine Identität mit einem Lichtbildausweis nachweisen. Erst danach können die Dienste genutzt werden.