Übernahme
03/27/2012

Rovio kauft Futuremark Games Studio

Zweite Übernahme innerhalb eines Jahres

Der Angry-Birds-Macher Rovio hat das Futuremark Games Studio gekauft, das die Spielentwicklungsabteilung des bekannten Benchmark-Machers Futuremark war. Futuremark Games Studio hat den Firmensitz in Finnland, ebenso wie Rovio.

Das Studio hat bisher die Spiele Shattered Horizon (PC), Hungribles (iPhone, iPad, iPod touch) und Unstoppable Gorg (PC, Xbox Live Arcade, iPad) veröffentlicht. Die frühere Mutterfirma Futuremark möchte sich zukünftig wieder verstärkt auf die Entwicklung von Benchmarks konzentrieren.

Welche Aufgabe Futuremark Games Studio bei Rovio übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Auch der Übernahmepreis wurde von Rovio nicht genannt. Das ist Rovios zweite Firmenakquisition innerhalb eines Jahres. Im Juni 2011 wurde das Animationsstudio Kombo gekauft.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.