B2B
18.02.2015

Snapchat soll bis zu 19 Milliarden Dollar wert sein

Im Rahmen einer Finanzierungsrunde könnte der Fotosharing-Dienst demnächst auf einen neuen Rekordwert geschätzt werden.

Laut verschiedenen Medienberichten arbeitet Snapchat gerade daran, durch eine neue Finanzierungsrunde eine halbe Milliarde Dollar aufzustellen. Die Snapchat-Verantwortlichen sollen derzeit entsprechende Verhandlungen mit Investment Managern führen.

Der Unternehmenswert würde demnach derzeit zwischen 16 und 19 Milliarden Dollar betragen. Snapchat wäre somit das drittwertvollste Start-up, das nicht an der Börse notiert ist. Lediglich der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi (46 Milliarden) sowie der Fahrdienst Uber (41 Milliarden) werden derzeit als wertvoller eingestuft. Zuletzt wurde Snapchat bei einer Finanzierungsrunde im vergangenen Jahr auf rund zehn Milliarden geschätzt.

2014 wurden laut Snapchat rund 700.000 Millionen Fotos versendet. 2013 versuchte Facebook das Unternehmen um drei Milliarden aufzukaufen, scheiterte jedoch mit seinem Angebot.