Zur mobilen Ansicht wechseln »

Videospiele Subotron Live-Pitch: Finalisten stehen fest.

Foto: Subotron
Die Live-Pitch-Veranstaltung von Subotron geht in die nächste Runde. Zwei Studenten-Projekte und drei Projekte von professionellen Studios haben es in das Finale geschafft. Nun steht ein Workshop mit Training für Live Pitches an.

Nach dem Erfolg des Subotron Live-Pitch im Vorjahr , bei dem das Facebook-Strategiespiel Delta Strike gewinnen konnte, wird die Aktion nun dieses Jahr fortgesetzt. Die Fachjury hat alle bisher eingereichten Projekte bewertet und daraus zwei Studentenprojekte sowie drei Firmen-Projekte für die Finalrunde ausgewählt. Neben einigen bekannten Studios überraschte vor allem das Studio Twingineers mit "Engine-Twins", einem Puzzle-Spiel für Mac und PC, bei dem der Spieler zwei Flugobjekte mit einem Multitouch-Touchpad kontrolliert.

Skyway ist ein Rennspiel im Wipeout-Stil, dessen Spielmechanik an den Klassiker Micro Machines erinnert. Das Spiel wird von einem Team der FH Technikum Wien entwickelt. Ebenfalls von der FH Technikum Wien stammt Wunderpipe, ein Jump`n`Run, bei dem der Spieler das Innere einer Röhre durchquert und dabei Geschicklichkeit auf einem 360 Grad-Bereich beweisen muss.

Ebenfalls ein Jump`n`run ist das Spiel Schein von Zeppelin Studios, bei dem der Spieler mit der Hilfe einer Lampe neue Plattformen sichtbar macht und so Hindernisse überwindet. Bei Son of Nor, das von stillalive studios entwickelt wird, schlüpft der Spieler in die Rolle eines Magiers, der mit Hilfe seiner Kräfte die Spielwelt verändern kann. In diesem 3D-Action-Adventure sollen auf diesem Weg Rätsel gelöst werden.

Schulung als Vorbereitung auf Finale
Als Finalisten erhalten diese Studios nun einen Pitch-Workshop, in dem sie auf das Finale, das am 20.Juni stattfindet, vorbereitet werden sollen. Des weiteren soll der Workshop die optimale Schulung für den Umgang und die Kommunikation mit Publishern, Investoren und Business-Angels bieten. Dabei werden unter anderem das Optimieren von Präsentationstechniken, inhaltliche Priorisierungen innerhalb eines Pitches und die Nutzung von Präsentationsmaterialien unterrichtet.

Mehr zum Thema

(futurezone) Erstellt am 22.04.2013, 16:00

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?