Twitter

© dpa/Julian Stratenschulte

B2B
07/01/2014

Twitter-Finanzchef tritt zurück

Twitter CFO Mike Gupta wechselt innerhalb des Unternehmens die Position. Der ehemalige "Goldman Sachs"-Banker Anthony Noto übernimmt seinen Posten.

Der erst 2012 von Zynga zu Twitter gewechselte Chief Financial Officer Mike Gupta wird innerhalb von 30 Tagen seinen Posten räumen, wie recode berichtet. Während er im Unternehmen zum Senior Vice President aufsteigt, übernimmt der ehemalige "Goldman Sachs"-Banker Anthony Noto seine Position. Zuletzt war Noto beim Hedge Fonds "Coatue Management" tätig.

Nachdem letzten Monat COO Ali Rowghani sowie Chloe Sladden, Head of North America Media, das Unternehmen verlassen haben, rückte Gupta in den Fokus. Er geriet aufgrund der schwachen Reaktionen der Wall Street auf seine Investoren-Suche zusehends unter Druck. Diese Aufgabe soll nun Noto übernehmen.