Zuwachs
10/18/2011

Twitter profitiert von iOS-5-Integrierung

Dreifacher Anstieg bei Registrierungen. 250 Millionen Tweets pro Tag.

Während des Web 2.0 Summit in San Francisco hat Twitter-Chef Dick Costolo einige erfreuliche Entwicklungen für den Kurzblog-Dienst bekanntgegeben. 250 Millionen Tweets werden derzeit im Schnitt täglich abgeschickt. Das entspreche einem Anstieg von 177 Prozent gegenüber dem Vorjahr, als täglich rund 90 Millionen Tweets verzeichnet wurden. Twitter profitiert laut Costolo stark von der Integrierung im neuen Apple-Betriebssystem iOS 5. Die Zahl der Neuregistrierungen sei dadurch um das Dreifache angestiegen, berichtet TechCrunch. Auch die Aktivzeit auf Twitter sei gestiegen: "30 Prozent unserer monatlich aktiven Nutzer loggten sich am Beginn des Jahres täglich ein. Jetzt sind es über 50 Prozent.", zitiert Mashable den Twitter-Chef.

Laut Business Insider ließ sich Costolo auch eine Einschätzung bezüglich des Unternehmenswerts von Twitter entlocken: "Sagen wir 8 Milliarden", gab der CEO bekannt. Im August ging eine Finanzierungsrunde über 800 Millionen Dollar zu Ende. Angeführt wurde diese von Zynga-Investor DST Global. Die starken Zuwachsraten geben Anlass zu überschwänglich formuliertem Optimismus: "Wir denken, dass wir auf zwei Milliarden Geräten auf aller Welt vertreten sein  und jede Person auf dem Planeten erreichen können, und der Weg dorthin läuft über Simplifizierung", wird Costolo von TechCrunch zitiert.