Digital Life
08.07.2014

Bei Sieg: Weltraumflug für niederländisches WM-Team

Sollte die Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien als Sieger heimfahren, könnten es für Spieler schon bald noch höher hinaus gehen.

Am Mittwoch tritt Oranje im WM-Halbfinale gegen Argentinien an. Sollte sich das Team durchsetzen, in das Finale einziehen und jenes am Sonntag auch noch gewinnen, können sich die Spieler auf eine ganz besondere Belohnung freuen: Das Weltraumunternehmen XCOR Aerospace hat der Mannschaft laut Forbes versprochen, jedem Spieler einen Ausflug ins Weltall im Wert von jeweils 95.000 Dollar zu spendieren.

Hintergrund ist, dass die Weltraum-Sparte von XCOR ihren Ursprung in den Niederlande hat. Erst in der vergangenen Woche wurde die Firma Space Expeditions von XCOR aufgekauft und in das amerikanische Unternehmen eingegliedert.

XCOR Aerospace hofft, zahlende Passagiere bereits 2016 in 100 Kilometer Höhe in die Thermosphäre zu transportieren. Das ist in etwa die gleiche Höhe, in die auch Virgin Galactic seine wohlhabenden Gäste befördern will.

Dass Oranje tatsächlich den Flug antritt, ist zumindest laut den Buchmachern eher unwahrscheinlich. Von den vier verbliebenen Mannschaften werden den Niederländern die geringsten Chancen eingeräumt, das Turnier zu gewinnen.