Riesenmarkt
05/24/2012

China: Jetzt mit einer Milliarde Handy-Nutzer

Regierung verkündet offiziell Überschreitung der magischen Grenze

Das chinesische Ministerium für Industrie und Informatinstechnologie hat offiziell verlautbart, dass der bevölkerungsreichste Staat der Welt aktuell bei 1.030.052.000 aktivierten Mobiltelefonen hält. Im ersten Quartal 2012 sind 43 Millionen neue Geräte dazugekommen. China hat etwa 1,34 Milliarden Einwohner, womit grob gerechnet 75 Prozent der Menschen ein Handy besitzen.

Außerdem brummt der markt bei Smartphones. 2011 waren 68 Prozent der in China verkauften Geräte dieser Kategorie zuzuordnen, wie das Marktforschungsunternehmen Analysys erhoben haben will. Kein Wunder, dass Hersteller wie Apple oder Samsung in den gigantischen Markt drängen. Dort müssen sie aber die Konkurrenz mit chinesischen Anbietern aufnehmen.

Mehr zum Thema

  • China stellt Internet-Dissidenten vor Gericht
  • Apple weiterhin wertvollste Marke der Welt
  • China genehmigt Google-Motorola-Deal