© ning.com

Chronologie

Der Werdegang des Steve Jobs

Stephen Paul Jobs wurde am 24. Februar 1955 im US-amerikanischen San Francisco geboren. Weil seine leiblichen Eltern nicht für seinen Unterhalt sorgen konnten, wurde er kurz nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben und erhielt auch erst im Zuge dessen seinen Namen. Aufgewachsen und zur Schule gegangen ist er im kalifornischen Cupertino, das später auch der Standort für Apples Firmenzentrale wurde. Hier noch ein Mal die wichtigsten Stationen im Leben des Steve Jobs:

Sein Leben in Bildern

Mehr zum Thema

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!