Digital Life
05.08.2017

"Despacito" ist neues meistgesehenes YouTube-Video

Wiz Khalifa and Charlie Puth müssen den ersten Platz nach nur rund einem Monat an Luis Fonsi und Daddy Yankee abgeben.

Der Sommerhit „Despacito“ ist jetzt das meistgesehene Video auf YouTube. Der Song der puerto-ricanischen Musiker Luis Fonsi und Daddy Yankee bringt es auf der Videoplattform auf mehr als 2.997.026.945 Abrufe.

Das Video wurde erst im Jänner veröffentlicht, somit brauchte es nur knapp sieben Monate, um diese Zahl zu erreichen. Damit löste er das Musikvideo zu dem Song „See You Again“ von Wiz Khalifa and Charlie Puth ab, wie das US-Musikmagazin „Billboard“ am Freitag berichtete.

„See You Again“ konnte den Spitzenplatz nur kurze Zeit halten, obwohl der Song bereits 2015 veröffentlicht wurde: Erst Mitte Juli hatte es den Dauerbrenner „ Gangnam Style“ des koreanischen Rappers Psy vom Thron gestoßen. „ Gangnam Style“ wurde im Dezember 2012 zum ersten YouTube-Video, das die Marke von einer Milliarde Abrufen knackte.

„Despacito“ hatte Mitte Juli mit 4,6 Milliarden Klicks bereits einen Streaming-Weltrekord aufgestellt.