Digital Life
02.04.2015

Deutschland hat neuen Musikdownload-König

Der schwedische Star-DJ Avicii hat mit seinem Hit „Wake Me Up“ einen Download-Rekord für Deutschland aufgestellt.

Der 2013 erschienene Song sei mit rund 850.000 Verkäufen der meistgeladene legale Track in Deutschland, teilte GfK Entertainment am Donnerstag in Baden-Baden mit. Kein Stück sei seit Beginn der Musik-Downloaderfassung von GfK im Jahr 2006 häufiger heruntergeladen worden.

„Mit gerade einmal 25 Jahren hat sich Avicii bereits im deutschen Musik-Olymp verewigt“, erklärte Geschäftsführer Mathias Giloth. Der DJ löse mit dem Rekord den Brasilianer Michel Teló ab, der bislang mit seinem Hit „Ai Se Eu Te Pego!“ vorn gelegen habe. Den dritten Platz sicherte sich Helene Fischer mit „Atemlos durch die Nacht“. Mit dem Hit landete sie laut GfK zudem den erfolgreichsten Single-Download eines deutschen Künstlers.