© Gregor Gruber

10 aus 5

Die Gewinner des futurezone-Quiz stehen fest

Beim futurezone-Wochenquiz „10 aus 5“ am vergangenen Wochenende wartete anlässlich des Starts der

als Hauptpreis ein iPad 2 auf all jene, die mindestens acht von zehn Fragen richtig beantwortet hatten. Außerdem gab es für den zweiten Platz einen 100-Euro-Gutschein für den Hightech-Online-ShopElectronic4you.atzu gewinnen, der dritte Preis ist ein 25-Euro-iTunes-Gutschein, zur Verfügung gestellt vom Apple Premium Reseller imDigitalstore Vienna.

Per Zufallsgenerator wurden nun die Gewinner ermittelt: Platz eins und somit der Hauptpreis geht an Dietmar P., Platz zwei geht an Andreas W. und Platz drei, der iTunes-Gutschein, geht an Christian G.

Die Gewinner werden offiziell per E-Mail benachrichtigt. Die futurezone gratuliert herzlich. Welchen Hauptpreis es am kommenden Wochenende zu gewinnen gibt, wird am Freitag bekannt gegeben

Die korrekten Anworten:

Was kann der neue Facebook-Videochat nicht?
von Smartphone und Tablet aus genutzt werden

Woran will ein Newsgrape-Nutzer den vermeintlichen Osama-Jäger und CIA-Agenten “John” auf Fotos aus dem Weißen Haus erkannt haben?
an seiner Krawatte

Wie heißt das Daten-Export-Tool, das Facebook diese Woche gesperrt hat?
Facebook Friend Exporter

Wie viel Euro im Jahr müssen ab 11. Juli Neukunden bei Orange als Servicepauschale entrichten?
19,90

Wieviele Wörter umfasste die erste Twitter-Antwort, die US-Präsident Obama bei dem Townhall-Event absetzte?
387

Welches Service wollen die ÖBB noch dieses Jahr in Railjet-Zügen auf der Westbahnstrecke einführen?
kostenloses WLAN

Was hat Eduard Saakaschwili diese Woche in 5,26 Sekunden erledigt?
Das Alphabet am iPad getippt

Welche Preisobergrenze bei Daten-Roaming will EU-Kommissarion Neelie Kroes 2014 durchsetzen?
60 Cent/MB

Welcher Dateityp erschließt eine Sicherheitslücke in Apples Betriebssystem iOS, die etwa von der Webseite Jailbreakme.com ausgenützt wird?
PDF

Welche Sanktion tritt künftig bei Kunden großer US-Internet-Provider in Kraft, wenn sie zum 6. Mal wegen Urheberrechtsverstößen ermahnt wurden?
die Verbindungsgeschwindigkeit wird reduziert

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare