Digital Life
08.08.2011

Die Gewinner des futurezone-Quiz stehen fest

Das Rennen um Garmin Live-Navi ist beendet. Die Sieger wurden mittels Zufallsgenerator ermittelt und werden per E-Mail verständigt.

Beim futurezone-Wochenquiz „10 aus 5“ am vergangenen Wochenende wartete als Hauptpreis das Navigationsgerät nuLink! 2390 von Garmin, das mittels SIM-Karte aktuelle Infos aus dem Web bezieht, auf all jene, die mindestens acht von zehn Fragen richtig beantwortet hatten. Außerdem gab es für den zweiten Platz ein 100-Euro-Gutschein des Elektrofachhändlers Conrad zu gewinnen, der dritte Preis ist ein 25-Euro-iTunes-Gutschein, zur Verfügung gestellt vom Apple Premium Reseller im Digitalstore Vienna.

Per Zufallsgenerator wurden nun die Gewinner ermittelt: Platz eins und somit der Hauptpreis geht an Andreas V., Platz zwei, der Conrad-Gutschein, geht an Nadine Z.. und Platz drei, der iTunes-Gutschein, geht an Marc T.

Die Gewinner werden offiziell per E-Mail benachrichtigt. Die futurezone gratuliert herzlich. Welchen Hauptpreis es am kommenden Wochenende zu gewinnen gibt, wird am Freitag bekannt gegeben.

Die korrekten Antworten:

Wie viele Daten wurden beim zweiten Hack der Grünen-Webseite entwendet?
keine

Wer erledigt einen Großteil der Arbeit in der Epson-Fabrik in Shenzhen?
junge Frauen unter 30 Jahren

Auf wie vielen neuen Webseiten werden die Social Plugins von Facebook offiziellen Zahlen zufolge täglich integriert?
10.000

Bei welcher Krankenkasse bekommt man die Kosten für den Online-Ernährungsberater iJoule im Rahmen des “Gesundheitshunderters” rückerstattet?
SVA

Was zeichnet Rebecca Rickwood aus?
sie ist Weltmeisterin in Excel

Wie heißt jene Firma, mit der sich Randi Zuckerberg selbstständig gemacht hat?
RtoZ Media

Welches dieser Nokia-Handys könnte in naher Zukunft erscheinen?
Nokia 600

Wieviel Prozent der Einweg-Batterien werden in Österreich wiederverwertet?
60

Welche Webadresse hat ein 15-jähriger Wiener registriert, der darauf hin von AnonAustria im Internet bloßgestellt wurde?
du-bist-anonymous.at

Ab welchem Betrag können Eltern bei der Firma “Track Your Kid”  die Handys ihrer Kinder überwachen lassen?
ab 10 Euro