Digital Life
06/24/2013

Die Gewinner des futurezone-Quiz stehen fest

Das Rennen um das HTC One und die weiteren Preise beim futurezone-Wochenquiz ist beendet. Die Sieger wurden mittels Zufallsgenerator ermittelt und werden per E-Mail verständigt.

Woche für Woche können Leserinnen und Leser der futurezone ihr Hightech-Wissen testen. An diesem Wochenende läuft das Quiz „10 aus 5“ – zehn Fragen aus fünf Tagen futurezone - von Samstag 00:01 Uhr bis Sonntag 23.59 Uhr. Fragen, die sich leicht beantworten lassen, wenn Sie die Artikel der futurezone gelesen haben. Und wenn Ihnen eine Antwort nicht einfallen sollte – nutzen Sie einfach die Suchfunktion.

Die Gewinner
Per Zufallsgenerator wurden nun die Gewinner ermittelt: Platz eins, das HTC One, geht an Franco A. (Franxco),  Platz zwei, die KochAbo-Box geht an Anna F. (nanuk) und Platz drei, die beiden Eintrittskarten für der Spotify-Dreimonatsaccout sowie das Physik-Lernspiel Ludwig gehen an Thomas S. (seethy07).

Die Gewinner werden in Kürze per E-Mail benachrichtigt. Die futurezone gratuliert herzlich. Am kommenden Wochenende geht es wie gewohnt mit dem nächsten Quiz weiter. Der Hauptpreis wird am Freitag bekanntgegeben

Die korrekten Antworten:

Datenschützer mehrerer Staaten haben sich in einem Brief an Google gewandt, um mehr Auskunft über Googles Datenbrille zu erhalten. Von welchem Land ging die Initiative aus?
Kanada

Wie nennt sich das Innovationsviertel in Barcelona, wo sich auch ein Smart City-Campus formiert hat?
22@Barcelona

Hannes Jagerhofer hat mit Checkrobin.com eine neue Transport-Plattform gestartet. Wer ist bei dem Projekt noch mit an Bord?
Niki Lauda

Samsung will die Menge der monatlich produzierten Galaxy S4-Smartphones um wie viel Prozent reduzieren?
10 bis 15 Prozent

Was ist die maximale Aufnahme-Länge bei Instagrams neuer Videofunktion?
15 Sekunden

Im vergangenen halben Jahr verzeichnete Yahoo laut eigenen Angaben wie viele US-Behördenanfragen?
bis zu 13.000

Wann soll Samsungs neues Hybrid-Tablet Ativ Q auf den Markt kommen?
Ende August

Wie viel Geld ist bei dem Flutopfer-Benefizkonzert zusammengekommen, für das die GEMA nicht auf ihre Gebühren verzichten wollte?
2000 Euro

Wie viele Einreichungen hat es bei der Smart School Aktion von Samsung und der futurezone gegeben?
rund 60

Mit Bag2Go sollen Koffer künftig allein auf Reisen gehen. Wer steckt hinter dem Projekt?
Airbus, T-Systems und Rimowa