Digital Life
18.09.2017

Elon Musk deutet elektrischen Tesla Pick-up-Truck an

Tesla könnte neben dem E-LKW „Semi“ noch eine kleinere Pick-up-Variante vorstellen. Musk selbst lieferte nun einen Hinweis darauf.

Erst vor wenigen Tagen hat Tesla die Präsentation des Elektro-LKWs „Semi“ auf Ende Oktober verschoben. Das hält CEO Elon Musk allerdings nicht davon ab, bereits weitere Modelle zu planen. So wurde er via Twitter von einem Nutzer gefragt, ob das Unternehmen nicht einen Pickup-Truck entwickeln könnte, wie Electrec entdeckte. Musk antwortete mit einer Gegenfrage: „Was, wenn wir einfach eine Mini-Version des Tesla Semi machen?“

Die Antwort bietet zwar einiges an Interpretationsspielraum, allerdings ist es nicht das erste Mal, dass Musk ein Produkt in diese Richtung andeutet. So erklärte er bereits bei einer Aktionärsversammlung im Juni, dass es sich lohnen würde, bei der Präsentation des Semi dabei zu sein: „Vielleicht gibt es noch etwas mehr, als wir jetzt verraten“.

Pickup-Trucks sind besonders in den USA ein wichtiger Absatzmarkt für Autobauer. Dass Tesla hier mit einer elektrischen Variante einsteigen will, erscheint zumindest logisch.