© Deleted - 1393893

Roboter

Erster Auftritt für Roboter-Band Z-Machines

Beim ersten Auftritt versammelten sich rund 100 Menschen vor dem Mensch-Maschinen-Musiker-Mix, berichtet der Guardian. Im Interview verleiht einer der Entwickler der Roboter seiner Hoffnungs Audruck, die Gitarre, Keyboard und Schlagzeug spielenden Kreationen eines Tages ins Weltall befördern zu können. Als erste Stationen der interplanetaren Tour stellt er sich etwa den Mond, den Mars oder einen der eisigen Saturnmonde vor. Hier einige Impressionen von der irdischen Bühnenpremiere:

Wer Japanisch versteht, kann sich auf der Band-Webseite weitere Informationen holen.

Mehr zum Thema

  • Roboter-Hamsterrad soll Bauern helfen
  • Zehn Mähroboter im Vergleichstest
  • ETH Lausanne entwickelt Katzen-Roboter

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare