© rts

Moments
09/17/2014

Facebook plant App für private Nachrichten

Das Online-Netzwerk arbeitet an einer App, die den Austausch von Inhalten für eingegrenzte Nutzergruppen erleichtern soll.

Die App, die unter dem Codenamen „Moments“ läuft werde derzeit von Facebook-Mitarbeitern getestet, berichtet TechCrunch unter Berufung auf informierte Personen.

Mit der Anwendung soll es Nutzern erleichtert werden, Inhalte mit ausgewählten Nutzergruppen zu teilen. Durch zahlreiche Änderungen in den Privatsphäre-Einstellungen hat Facebook in der Vergangenheit viele Nutzer verwirrt. Anders als die Facebook-App soll „Moments“ nicht Inhalte, sondern Nutzergruppen in den Vordergrund stellen, heißt es weiter. Facebook wollte den Bericht nicht kommentieren.