unternehmen
11/15/2010

Facebook wertvoller als Ebay

Börsenwert des Unternehmens liegt bei 41 Milliarden US-Dollar, Facebook ist somit drittgrößtes US-Web-Unternehmen.

Wie die //Bloomberg Businessweek// berichtet, ist der Börsenwert von Facebook auf rund 41 Milliarden US-Dollar (30,1 Milliarden Euro) angestiegen. Somit gilt das Social Network ab sofort als drittgrößtes US Web-Unternehmen. Diesen Platz hatte zuvor Ebay inne, das nun mit einem Börsenwert von rund 39,3 Milliarden US-Dollar (28,8 Milliarden Euro) auf Platz vier verdrängt wurde.

Vor Facebook liegen jetzt nur noch der Online-Versandhandel Amazon (74,4 Milliarden US-Dollar) und Google (192,9 Milliarden US-Dollar).

Diese Entwicklung ist ein weiterer Schritt in dem rasanten Wachstum, das Facebook in den letzten Jahren verzeichnen konnte. Der Erlös wird 2010 voraussichtlich 1,4 Milliarden US-Dollar betragen, im Vorjahr waren es noch rund 800 Millionen. Der Gewinn wird hauptsächlich durch Werbung, sowie durch das Credits-Programm erwirtschaftet. Zweiteres ist eine Art Währung in dem Social Network und erlaubt den Usern virtuelle Güte in Online-Spielen zu erwerben.

(futurezone)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.