FBI-Mitarbeiter saugen gerne Serien-Torrents
© dapd(c) AP

FBI-Mitarbeiter saugen gerne Serien-Torrents

FBI-Mitarbeiter saugen gerne Serien-Torrents

Wie Torrentfreak beschreibt, könnte der Download der Dateien unterschiedliche Gründe haben. Der schmeichelhafteste wäre, dass die Dateien im Zuge von Ermittlungen gesaugt wurden. Die wahrscheinlichere Begründung: Mitarbeiter holten sich Serien und Filme über BitTorrent zu ihrem Privatvergnügen.

Unter anderem tauchen Folgen der Serien “Boss”, “Dexter” und “Homeland” auf der ScanEye-Fundliste auf. An Filmen finden sich unter anderem die Stieg-Larsson-Verfilmung “The girl who played with fire”, das Drama “The Good Wife” oder die Billy-Crystal-Komödie “Parental Guidance” im Protokoll.

Mehr zum Thema

  • Pirate-Bay-Film bei Berlinale und online
  • Karibik-Insel startet Piraterie-Webseite
  • Studie: File-Sharer kaufen mehr Musik

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare