© /ThisisFINLAND / Bruno Leo Ribeiro

Kurios

Finnland führt als erstes Land nationale Emojis ein

Als erstes Land der Welt gestaltet Finnland ein offizielles Set von Emojis, mit dem die finnische Kultur künftig mit einem Augenzwinkern zum Ausdruck gebracht werden kann. Insgesamt 30 Sujets wurden vom finnischen Außenamt in Zusammenarbeit mit dem Art Director Bruno Leo Ribeiro entworfen, die ersten drei können auf der Webseite finland.fi bereits begutachtet werden.

Finnischer Weihnachtskalender

Die Emojis sind Teil des digitalen Weihnachtskalenders, der von ThisisFinland in dreizehn Sprachen auf xmas.finland.fi zu finden sein wird. Ab dem ersten Dezember wird Tag für Tag ein weiteres Symbol veröffentlicht. Die Emojis sollen die Verrücktheit der Finnen, aber auch Stärken wie entwaffnende Ehrlichkeit zeigen, hofft Petra Theman vom Außenministerium.

Für das Nokia-Symbol durfte ein Nokia 3310 herhalten, das nicht nur zu den meist verkauftesten, sondern auch unzerstörbarsten Handys der Geschichte zählt.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare