Digital Life
15.06.2016

Forenbetreiber gehackt: 45 Millionen Nutzer betroffen

Cyberkriminelle haben 45 Millionen Datensätze von VerticalScope gestohlen. Die kanadische Firma hostet über 1.100 Webseiten und Online-Foren.

Das kanadische Unternehmen VerticalScope ist Betreiber der Online-Foren von Webseiten wie AutoGuide.com, Boat.com, Mothering.com, Motorcycle.com, PetGuide.com, TennisUniverse.com oder TopHosts.com. Insgesamt sollen es laut ZDNet 1.100 Webseiten sein. Bei einem Cyberangriff wurden nun Datensätze von 45 Millionen Kunden gestohlen. Laut VerticalScope sind darin Nutzernamen, Nutzer-IDs, E-Mail-Adressen und verschlüsselte Passwörter enthalten.

Eine Analyse der Datenleck-Webseite LeakedSource hat gezeigt, dass rund 40 Millionen der verschlüsselten Passwörter leicht geknackt werden können. Die restlichen Passwörter sind schwieriger zu entschlüsseln. Außerdem sollen sich aber auch IP-Adressen unter den gestohlenen Daten befinden.

Wie ZDNet beschreibt, sind Online-Foren oftmals nur unzureichend gegen Cyberangriffe geschützt. Viele Webseiten verwenden HTTP. Die beliebte vBulletin Foren-Software stammt zudem aus dem Jahr 2007 und weist zahlreiche Sicherheitslücken auf, die Angreifer ausnutzen können. Nutzer der Foren von VerticalScope sind dazu aufgerufen, ihr Passwort möglichst schnell zu ändern.