studie
11/26/2010

Gefragt: Ein iPad unterm Weihnachtsbaum

US-Kinder wollen am ehesten ein iPad geschenkt bekommen

Wenn es nach den Kindern in den USA geht, soll unterm Weihnachtsbaum ein iPad liegen. Das zeigt eine kürzlich durchgeführte Studie unter sechs- bis zwölfjährigen. Konkret wurde gefragt, welches technische Gerät im Laufe der nächsten sechs Monate am ehesten angeschafft werden soll. 31 Prozent nannten hier Apples Tablet-PC, dicht gefolgt von einem konventionellen Computer, den 29 Prozent angaben. Auf gleicher Höhe lag auch Apples iPod Touch. Erst danach wurden gängige Spielekonsolen von Nintendo oder Sonys Playstation 3 genannt.


Bei den älteren Befragten (über 13 Jahre) lag ein Computer an erster Stelle, knapp vor dem Wunsch nach einem neuen TV-Gerät. Das iPad kommt hier auf Platz drei, 18 Prozent planen die Anschaffung des Tablet-PCs.

(futurezone)