Digital Life 28.04.2018

"Gib Melania eine Stimme": Nutzer twittern für First Lady aus Wachs

© Bild: APA/AFP/HECTOR RETAMAL / HECTOR RETAMAL

Madame Tussauds hat die offizielle Wachsfigur von First Lady Melania Trump enthüllt und ein Twitter-Experiment gestartet.

First Lady Melania Trump (48) hat erstmals eine eigene Wachsfigur - und die kann sogar twittern. „Gib Melania eine Stimme“, fordert das Wachsmuseum Madame Tussauds in New York seine Besucher seit dieser Woche auf. Gäste können via Twitter ein eigens aufgesetztes Profil anschreiben, auf dem das Museum die Kurznachrichten dann veröffentlicht - allerdings erst nach vorheriger Prüfung. Das Twitter-Profil ist auch auf einem großen Bildschirm neben der Wachsfigur zu sehen.

Die Wachs-Melania trägt ein blaues Kleid und steht neben ihrem Wachs-Ehemann, dem US-Präsidenten Donald Trump, in einem Nachbau des Oval Office. Im selben Raum finden sich Wachsfiguren zahlreicher weiterer Würdenträger, unter anderem der vorherige US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle.

Zur Einweihung der Wachsfigur von Melania Trump in dem Museum am New Yorker Times Square kam auch Sean Spicer, ehemaliger Sprecher des Weißen Hauses. Melania Trump selbst hat sich nach Angaben des Museums bislang allerdings noch nicht zu ihrer Wachsfigur geäußert.

( Agenturen ) Erstellt am 28.04.2018