Hearbleed betraf auch Österreich. Zwei Unternehmen verschickten E-Mails mit Informationen an ihre Kunden.
© Reuters/PAWEL KOPCZYNSKI

Frage des Tages

Haben Sie nach Heartbleed Passwörter geändert?

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare